your ads here

advertisement

» Cuvée „Großes M“ trocken

Cuvée „Großes M“ trocken

Weingut Meyer

Verfügbarkeit: Dieses Produkt ist zur Zeit nicht auf Lager

Artikel-Nr.: : MEYER-2014-001

12,90  inkl. MwSt. (17,2 €/L)

Das 2014er Cuvée vereint 60% Cabernet Sauvignon und 40% Merlot. Nach dem Vorbild der klassisch kräftige Bordeaux-Cuvée reifte das „Große M“ knapp 18 Monate in französischen Eichenholzfässern. In der Nase finden sich Aromen von Brombeeren, Pflaumen, Anklängen von Vanille und Kaffee. Das vielschichtig, harmonisch eingebundenen Tanninen sorgt dafür das der Wein schon recht jung getrunken werden kann, sich jedoch auch bis zu 10 Jahre lagern lässt.

Lage: zwei Lagen Cuvée, überwiegend Bundstandstein

Trinkgelegenheit: Würzige Braten oder Wildgerichte lassen sich damit veredeln

Trinktemperatur: 15 °C

Alkohol: 13,5 Vol %

Hinweis: enthält Sulfite

Cuvée „Großes M“ trocken
Versand- und Lieferinformationen
free shipping and return
Der Versand Ihrer Bestellung erfolgt per Deutsche Post, DHL, UPS Wir versenden standardmäßig nur nach Deutschland. Sollten Sie den Versand in ein anderes Land wünschen, dann schreiben Sie uns bitte eine Email an info@winzertipp.de und nennen Sie uns bitte den Artikel mit der Menge und der Lieferadresse mit dem Land und der entsprechenden Postleitzahl. Wir werden Ihnen dann kurzfristig mitteilen, ob wir auch in das gewünschte Land versenden können und Ihnen ggf. die Versandkosten mitteilen, da wir die Versandmöglichkeit und die Kosten vorab bei unserem Versandpartner erfragen müssen. Ob der Versand in weitere Länder möglich ist, erfragen Sie bitte unter info@winzertipp.de. Wir liefern nur solange der Vorrat reicht. Sofern das gewünschte Produkt nicht auf Lager ist, liefern wir vorbehaltlich der Verfügbarkeit im Weingut. Versandkosten Für den Versand innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal pro Bestellung 5,95 EUR Versandkosten. Ab einem Bruttobestellwert von 100 EUR versenden wir versandkostenfrei.

Das Weingut Meyer in Heuchelheim-Klingen ist ein traditionsreiches Familienweingut, das 1949 von Edmund Meyer gegründet wurde. Edmund Meyer war es auch, der bereits zu Beginn der 1950er Jahre mit der Flaschenweinabfüllung und Direktvermarktung startete. Seit dieser Zeit vergrößerte sich das Weingut in Heuchelheim-Klingen stetig. Die heute vorhandenen 17 Hektar Rebfläche werden von den Inhabern, Vater und Sohn, Karl-Heinz und Andreas Meyer, bewirtschaftet. Andreas Meyer ist seit 2013 Jungtalent des VDP und wurde auch ins begehrte Förderprogramm VDP-Pfalz aufgenommen. Der Gault-Millau schreibt über Andreas Meyer, dass er darüber hinaus seit Jahren konstant gut beim Wettbewerb „Die junge Südpfalz – da wächst was nach!“ ist. Es kribbele oder vibriere nichts, da sei auch nichts ruckelig oder nervös – in aller Seelenruhe stünden die Weine vor einem im Glas, die Rieslinge und Weißburgunder aus dem Herrenpfad oder der vom Buntsandstein haben Eigenleben und Charakter, heißt es dort.

„Weinbau ist ein Handwerk, dafür braucht man Erfahrung, Geduld und Liebe zur Natur“

Andreas Meyer

Das Weingut vereint langjährige Erfahrung mit modernster Technik, um außergewöhnliche Weine zu erzeugen. Der Leitsatz „Von Tradition mit Innovation zur Perfektion“ drückt die Philosophie des Unternehmens aus. Maxime ist es, das Terroir, das der Weinberg zur Verfügung stellt, zu gewinnen und zu erhalten. Höchste Qualitäten sind in diesem Weingut kein Zufall, sondern die Folge von intensiver Arbeit. Denn die beiden Inhaber investieren viel Zeit und Muße in ihre Weine, sie verfolgen eine klare Linie mit einer unverwechselbaren Handschrift – nicht zuletzt sollen die Weine auch ihre Herkunft wieder spiegeln. Die Produkte reichen vom Guts- über Terroir- bis hin zu Lagenweinen. Im Weingut Meyer bekommen die Trauben die Zeit, bis zum richtigen Zeitpunkt zu reifen. Es werden nur die besten Früchte für die Weinbereitung genutzt. Sorgfältige Arbeit, konsequente Ertragsreduzierung und eine schonende Lese sind für den Betrieb aus Heuchelheim-Klingen das Fundament für den Erfolg.

Zusätzliche Informationen

Rebsorte

40 % Merlot, 60 % Cabernet Sauvignon

Jahrgang

2015

Qualität

Lagenwein

Farbe

tiefrot

Buket

Brombeere, Kaffee, Pflaumen

Geschmack

trocken

Trinktemperatur

15° C

Essen

Wild, würzige Braten

Winzer

Meyer

Ausbau

Barrique

Alkohol

13,5%

Hinweis

Enthält Sulfite

Verschluss

Naturkork

Flascheninhalt

0,75L

Lesejahr

2012

Region

Pfalz

Weinbaugemeinden

Heuchelheim-Klingen

Herkunftsland

Deutschland

Rezensionen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Möachten Sie eine Bewertung abgeben?

Nur angemeldete Kunden, die das Produkt gekauft haben, können eine Bewertung abgeben.

Das Weingut Meyer in Heuchelheim-Klingen ist ein traditionsreiches Familienweingut, das 1949 von Edmund Meyer gegründet wurde. Edmund Meyer war es auch, der bereits zu Beginn der 1950er Jahre mit der Flaschenweinabfüllung und Direktvermarktung startete. Seit dieser Zeit vergrößerte sich das Weingut in Heuchelheim-Klingen stetig. Die heute vorhandenen 17 Hektar Rebfläche werden von den Inhabern, Vater und Sohn, Karl-Heinz und Andreas Meyer, bewirtschaftet. Andreas Meyer ist seit 2013 Jungtalent des VDP und wurde auch ins begehrte Förderprogramm VDP-Pfalz aufgenommen. Der Gault-Millau schreibt über Andreas Meyer, dass er darüber hinaus seit Jahren konstant gut beim Wettbewerb „Die junge Südpfalz – da wächst was nach!“ ist. Es kribbele oder vibriere nichts, da sei auch nichts ruckelig oder nervös – in aller Seelenruhe stünden die Weine vor einem im Glas, die Rieslinge und Weißburgunder aus dem Herrenpfad oder der vom Buntsandstein haben Eigenleben und Charakter, heißt es dort.

„Weinbau ist ein Handwerk, dafür braucht man Erfahrung, Geduld und Liebe zur Natur“

Andreas Meyer

Das Weingut vereint langjährige Erfahrung mit modernster Technik, um außergewöhnliche Weine zu erzeugen. Der Leitsatz „Von Tradition mit Innovation zur Perfektion“ drückt die Philosophie des Unternehmens aus. Maxime ist es, das Terroir, das der Weinberg zur Verfügung stellt, zu gewinnen und zu erhalten. Höchste Qualitäten sind in diesem Weingut kein Zufall, sondern die Folge von intensiver Arbeit. Denn die beiden Inhaber investieren viel Zeit und Muße in ihre Weine, sie verfolgen eine klare Linie mit einer unverwechselbaren Handschrift – nicht zuletzt sollen die Weine auch ihre Herkunft wieder spiegeln. Die Produkte reichen vom Guts- über Terroir- bis hin zu Lagenweinen. Im Weingut Meyer bekommen die Trauben die Zeit, bis zum richtigen Zeitpunkt zu reifen. Es werden nur die besten Früchte für die Weinbereitung genutzt. Sorgfältige Arbeit, konsequente Ertragsreduzierung und eine schonende Lese sind für den Betrieb aus Heuchelheim-Klingen das Fundament für den Erfolg.

Zusätzliche Informationen

Rebsorte

40 % Merlot, 60 % Cabernet Sauvignon

Jahrgang

2015

Qualität

Lagenwein

Farbe

tiefrot

Buket

Brombeere, Kaffee, Pflaumen

Geschmack

trocken

Trinktemperatur

15° C

Essen

Wild, würzige Braten

Winzer

Meyer

Ausbau

Barrique

Alkohol

13,5%

Hinweis

Enthält Sulfite

Verschluss

Naturkork

Flascheninhalt

0,75L

Lesejahr

2012

Region

Pfalz

Weinbaugemeinden

Heuchelheim-Klingen

Herkunftsland

Deutschland

Rezensionen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Möachten Sie eine Bewertung abgeben?

Nur angemeldete Kunden, die das Produkt gekauft haben, können eine Bewertung abgeben.